Skip to content

Download Coil Coating: Bandbeschichtung - Verfahren, Produkte und by Bernd Meuthen, Almuth-Sigrun Jandel PDF

By Bernd Meuthen, Almuth-Sigrun Jandel

Show description

Read or Download Coil Coating: Bandbeschichtung - Verfahren, Produkte und Markte, 2.Auflage PDF

Best technique books

Neuroinflammation in Neuronal Death and Repair

Neuroinflammation has been implicated lately within the pathogenesis of many neurodegenerative ailments. The cross-talk among neurons and non-neuronal cells seems a serious step within the development of neurodegeneration and molecules that experience a valuable function may well become damaging avid gamers. therefore, matrix metalloproteinases (MMPs), that are concerned about axonal progress and regeneration in addition to synaptic plasticity, can also have damaging results.

Expert Systems in Engineering Principles and Applications: International Workshop Vienna, Austria, September 24–26, 1990 Proceedings

The target of the overseas Workshop on professional structures in Engineering is to stimulate the circulate of data among researchers engaged on theoretical and utilized learn themes during this region. It places targeted emphasis on new applied sciences suitable to business engineering professional structures, resembling model-based analysis, qualitative reasoning, making plans, and layout, and to the stipulations within which they function, in actual time, with database aid.

Additional resources for Coil Coating: Bandbeschichtung - Verfahren, Produkte und Markte, 2.Auflage

Example text

Der Primer ist zudem der Haftvermittler zwischen vorbehandelter Metalloberfläche und Decklack. Er gewährleistet eine feste Bindung zwischen der organischen dekorativen Beschichtung und der Metalloberfläche. Dies ist wichtig, da die vorbeschichteten Bleche noch bearbeitet und zum Endprodukt umgeformt werden müssen. 2 Beschichtungen 51 Als oberste Schicht wird der Decklack, auch top coat genannt, mit einer Schichtdicke von zum Beispiel 20 μm aufgebracht. Er muss sowohl die durch den Einsatzzweck geforderten technologischen Eigenschaften als auch die dekorativen wie Farbe, Glanz und Struktur erfüllen.

Die aufnehmbaren Scherzugkräfte liegen in ähnlicher Größenordnung. Verbindungen mit vorgespannten Schrauben sind für Verbundblech allerdings weniger geeignet, weil wegen des Kunststoff-Kriechens die Vorspannkraft allmählich abfällt. Teilweise kann man diesem durch eine geringere Kernschichtdicke entgegen wirken. Beim Durchsetzfügen (Clinchen) sind gewisse Änderungen der Fügeparameter gegenüber gleichdickem Vollblech erforderlich. Das Kleben von Verbundblech unterscheidet sich nicht grundsätzlich vom Kleben von Stahlblech und ergibt keine verbundblech-spezifischen Probleme.

Sie werden als Kassettenprofile für hinterlüftete Fassaden verarbeitet, die eingehängt werden. Für Dächer werden Tafeln erzeugt, die von den Dachdeckern gefalzt werden. Dachelemente werden in Ziegelform gefertigt. Elemente für Dach und Wand werden sowohl trapez- als auch wellprofiliert. Seit vielen Jahren sind spezielle Verbundplatten auf der Basis von bandlackiertem Aluminium im Markt eingeführt. Sie zeichnen sich besonders durch hohe Biegesteifigkeit und vergleichsweise geringes Gewicht aus und unterscheiden sich im Wesentlichen durch ihren Kern.

Download PDF sample

Rated 4.06 of 5 – based on 34 votes